Lagerlogo für das Bundeslager 2017 gesucht!

Für unser Bundeslager „Estonteco – Lebe den Kontinent“ 2017 suchen wir noch ein Lagerlogo!

Dafür brauchen wir gute Ideen von kreativen Köpfen. Also entwerft ein Lagerlogo – alleine, mit eurer Sippe oder Runde, mit Papier und Bleistift, am Computer, als fertigen Entwurf oder als Skizze – und schickt euren Vorschlag bis zum 30. Juni 2016 ans Bundesamt – per Mail an bundeslager@pfadfinden.de oder per Post an Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder e.V. (BdP), Kesselhaken 23, 34376 Immenhausen.

Aus allen Einsendungen werden wir das Beste oder die Besten aussuchen und daraus das Lagerlogo zum Bundeslager „Estonteco – Lebe den Kontinent“ erstellen.

Back in Black – verrückt auf Fahrt

Liebe Sipplinge, liebe Sippenführerinnen und Sippenführer,

die Fahrtensaison hat schon längst begonnen, doch außer dem Pfingstlager lief noch nichts bei euch? Ihr wollt endlich mal auf Fahrt gehen, doch wisst nicht so recht wie. Oder fehlt euch vielleicht die Motivation?

„Back in Black – verrückt auf Fahrt“ – das ist die Lösung für all eure Sorgen!

Weiterlesen

Bewusster Konsum: Fleisch muss sein?

„Ich will die Natur kennen lernen und helfen, sie zu erhalten.“

Ich komme gerade vom BdP-Moot nach Hause. Ein sehr schönes Lager – und eines, auf dem es über 5 Tage bei den warmen Mahlzeiten kein Fleisch gab. Wir bekamen ziemlich geile vegane Brotaufstriche, leckeres Knuspermüsli, es gab Reis mit Bärlauch, Tomaten und Frühlingszwiebeln und weitere einfache, köstliche, vegetarische Gerichte. Die Logistik für 400 Menschen in 12 Kochgruppen funktionierte sehr gut und das Essen hat allen geschmeckt. Dennoch gab es beim Feedback am Sonntag hitzige Diskussionen und einige waren der Meinung, dass „Fleisch schon sein müsse“. Ein heikles Thema, ich glaube, bei Wenigem sind die Meinungen im BdP so sehr polarisiert und so weit auseinander. Muss Fleisch denn sein?

Weiterlesen

Kontingentsleitung fürs World Scout Moot 2017 gesucht

Über 5000 Ranger und Rover aus der ganzen Welt treffen sich vom 25. Juli bis 2. August 2017 in der atemberaubenden Natur Islands zum 15. World Scout Moot. Da zu dieser Zeit parallel unser Bundeslager„Estonteco“ stattfindet, suchen wir nur für eine kleine Delegation von 10-15 Personen eine Kontingentsleitung!

Weiterlesen

Oliver Wunder

Stellvertretender Bundesvorsitzender Stamm Geisterburg, Bargteheide LV Schleswig-Holstein/Hamburg

Punktlandung

2015 standen 2.000 € für kleinere 100 €-Vorhaben der Stämme zur Verfügung. Und genauso viel konnten wir auch ausschütten. 35 Aktionen wurden beantragt, 20 abgerechnet. Wir freuen uns, dass die Stämme diese Möglichkeit inzwischen intensiv nutzen. Für eine ganze Reihe von spontanen Aktivitäten mit Geflüchteten wurden die 100 € verwendet. Auch 2016 stehen wieder 2.000 € zur Verfügung. Also lasst euch unterstützen! Dann könnt ihr euch ganz auf eure Aktion konzentrieren und braucht euch keine Geldsorgen zu machen. Weiterlesen

Bei uns Willkommen!: Antrag im LV Hessen beschlossen

Auf der Frühjahr-Landesversammlung haben die Delegierten der hessischen Stämme einstimmig eine Erklärung zum Thema „Flucht und Asyl“ verabschiedet. Ziel ist es, unsere offene Haltung gegenüber geflüchteten Menschen zu demonstrieren. Die ganze Erklärung könnt ihr hier nachlesen.

Auf der anstehenden Bundesversammlung wird es einen ähnlichen Antrag geben, der von den Landesverbänden Niedersachsen und Hessen gestellt wird. Auf mitreden.pfadfinden.de könnt ihr darüber diskutieren!

Praxistage beim Stamm Nordlicht

Die Wölflinge, Pfadfinder und Ranger und Rover des Stammes Nordlicht haben am Wochenende vom 11. – 13. März die Fahrten- und Lagersaison 2016 eingeleitet.  In Dortmund-Aplerbeck, im Pfadfinderheim von unseren Nachbarn dem Stamm Weiße Rose, gab es von Freitag bis Sonntag, für die 26 Stammesmitglieder viel zu erleben. Sogar eine befreundete Sippe aus Bergisch Gladbach hat sich das Vergnügen nicht nehmen lassen, an den Praxistagen teilzunehmen, so konnten die Freundschaften den Pfadfinderinnen und Pfadfinder gestärkt werden.

Weiterlesen

Bei uns Willkommen!: DoTTeR meets PAK im Flüchtlingslager an der griechisch-mazedonischen Grenze

Mehr oder weniger zufällig waren wir (Binta, Jakob und Wiebke, aus dem PAK Niedersachsen) getrennt von einander schon in den Semesterferien in unterschiedlichen Flüchtlingslagern entlang der Balkanroute aktiv gewesen. So waren uns die Zustände dort bekannt, und es entstand die Idee Ende November nochmal für circa zwei Wochen loszufahren, um mit anzupacken und die Flüchtenden auf ihrem Weg zu unterstützen.

Weiterlesen

Gilwellkurs 2016 – Hier bekommst du mehr, als nur Klötzchen!

Moin, moin zusammen,

vom 3. bis zum 10. September findet in unserem Bundeszentrum in Immenhausen der Gilwellkurs statt.

Auf dem Gilwellkurs reflektiert man die eigene Rolle und Arbeit bei den Pfadfindern. Hier werden verschiedenste Themen diskutiert und man hat die Chance den BdP ein stückweit mitzugestalten. Es ist der einzige Bundeskurs und gibt somit die Möglichkeit sich mit anderen Gleichgesinnten bundesweit auszutauschen. Der Kurs (inkl. des Gilwellprojektes) stellt den Abschluss unserer Ausbildungskonzeption dar.

Weiterlesen