WAGGGS-WOSM
International

IB-Mentor*innen gesucht

,

Wieso müssen wir eigentlich immer das Rad neu erfinden? Fangen wir an, unsere Erfahrungen auch an die Jüngeren weiter zu geben!

Du hast:

  • bereits erfolgreich eine oder sogar mehrere Internationale Begegnungen in deinem Stamm/Landesverband erfolgreich durchgeführt?
  • in der Vergangenheit auf Bundeslagern o. ä. Veranstaltungen Internationale Partnergruppen betreut?
  • sonstige Erfahrungen im Bereich Internationaler Begegnungen?

Dann hilf mit und werde Mentor*in für Internationale Begegnungen z.B. beim Bundeslager 2022.

 

Wir suchen:

  • Motivierte, auch ehemalige, Pfadfinder*innen, die Lust haben:
  • Ihre Erfahrungen an jüngere Generationen weiterzugeben
  • Einen oder mehrere Stämme bei der Vorbereitung ihrer Internationalen Begegnung beratend zur Seite zu stehen

 

Unsere Mission:

Unsere Mission ist es, die Qualität der Arbeit im BdP noch besser zu machen. Wir möchten, im Hinblick auf wieder bis zu 1.000 internationale Gäste, beim BuLa 2022 und auch darüber hinaus, die Stämme direkt bei ihrer Planung unterstützen!

Wir wollen, dass niemand mehr das Rad neu erfinden muss! Internationale Begegnungen sind gerade für kleinere und jüngere Stämme eine Mammutaufgabe, denn häufig haben sie wenig Erfahrung auf diesem Gebiet. Wir möchten diesen Stämmen dabei helfen und ihnen von Anfang an mit erfahrenen Mentor*innen unterstützend und beratend zur Seite stehen.

 

Unsere Idee:

Die Aufgabe der Mentor*innen soll sein, den Stämmen während der Planungsphase unterstützend zur Seite zu stehen. Wir beantworten Fragen, können Tipps und Anregungen geben und helfen, mögliche Probleme frühzeitig zu identifizieren und zu lösen. Das Mentoring-Programm ist für die Stämme nur ein Angebot und nicht verpflichtend. Es geht hierbei nur um Unterstützung im Vorfeld der Internationalen Begegnung, nicht auf dieser selbst!

 

Wenn du dir vorstellen kannst, uns bei unserer Mission zu unterstützen, dann melde dich bei Mone unter simone.voit@pfadfinden.de. Wenn du dir erst einmal die Idee genauer erklären lassen möchtest, dann merk dir diesen Termin: 10.06.2021 um 20:00 Uhr und melde dich bei uns für die Zugangsdaten. Bei diesem kurzen Zoom-Call erklären wir die Idee noch mal genauer und beantworten gern deine Fragen. Wir freuen uns auf dich!

 

Herzlichst Gut Pfad

Mone und Leon (AK Internationales) und Diana (Bundesamt)

Bundesarbeitskreis Internationales

Team Internationale Begegnungen

SAVE THE DATE +++ Erster Zoom Call mit allen Interessierten am 10.06.2021 um 20:00 Uhr +++

 

Dies ist die Ausschreibung als pdf.

 

Foto: Simon Vollmeyer

0

Was denkst du?

Avatar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausrechnen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.