Jamboree 2011
International

Zuschüsse für internationale Begegnung

,

Nächstes Jahr findet das European Jamboree statt und ihr seid nicht dabei? Aber ihr habt trotzdem Lust auf eine internationale Begegnung mit ausländischen Pfadis? Braucht ihr dafür noch etwas Geld? Dann aufgepasst!

Wir haben das Antragsverfahren für Zuschüsse aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP) umgestellt, um für euch eine bessere organisatorische und finanzielle Planung eures Projekts zu ermöglichen. Die Antragsfrist wurde in den Januar gelegt, dafür bitten wir um eine Voranmeldung, lediglich mit Nennung der Rahmendaten.

Die unverbindliche Voranmeldung eurer internationalen Begegnung reicht bitte bis zum 15. Oktober 2019 im BdP Bundesamt ein. Einen konkreten Zuschussantrag für Mittel aus dem KJP für 2020 stellt bitte bis zum 15. Januar 2020. (Anträge können auch ohne Voranmeldung gestellt werden, jedoch werden diese zweitrangig behandelt.)

Ausnahme: Anträge für eine internationale Begegnung mit den Ländern Russland, Tschechien, und Israel müssen bis zum 1. September 2019 eingereicht werden. Hierfür gibt es keine Voranmeldung.

Die Voranmeldung sowie die Antragsunterlagen erhaltet ihr entweder auf meinbdp, oder im Bundesamt bei Diana per E-Mail diana.schlundt@pfadfinden.de oder telefonisch unter 05673 99584-14.

Wollt ihr mehr erfahren? Dann meldet euch! Wir freuen uns auf euch!

0

Was denkst du?

Avatar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausrechnen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.