Pfadfinderlager
Jobs

Teilprojektleitung Stammeskompass

,
Maria Venus
Stamm Wikinger, Achim
LV Niedersachsen

Ausschreibung Projektleitung Stammeskompass-Moderation im Rahmen der Initiative „Endlich wieder raus“

Die Corona-Pandemie hat auch den BdP vor bis dahin nicht gekannte Herausforderungen gestellt – messbar unter anderen an einem deutlichen Rückgang der neuen Mitglieder in 2020. Gleichzeitig besteht die Hoffnung, dass im Laufe des Jahres wieder weitgehend normales Pfadfinden möglich sein wird. Dabei sehen wir die große Chance, mit dem Ende der harten Phase der Pandemie genau das richtige Angebot für Kinder, Jugendliche und deren Eltern zu haben: Abenteuer Pfadfinden, endlich wieder gemeinsam rauszugehen. Um diese Chance zu nutzen, hat der Bundesvorstand beschlossen, im Jahr 2021 eine großangelegte Initiative unter dem Titel „Endlich wieder raus“ zu starten. Die Initiative soll direkt die Stämme vor Ort unterstützen und besteht aus drei Bausteinen:

  • Eine gezielte Öffentlichkeits-Kampagne zur Mitgliederwerbung
  • Unterstützung und Angebote für gutes Programm in den Altersstufen
  • Unterstützung der Stämme bei der Stärkung ihrer Strukturen, hierzu soll allen Stämmen die Moderation eines Stammeskompass angeboten werden

Um flächendeckend Stammeskompass-Moderationen anbieten zu können, ist eine kurzfristige, bundesweite Ausbildung von Stammeskompass-Moderator*innen auch mit Hilfe von ausschließlich dem Projekt zugeordneten hauptamtlichen Mitarbeiter*innen geplant. Zur Leitung und Koordination dieses Teilprojekts suchen wir eine Projektleitung bestehend aus 2-4 Personen.

Aufgaben

  • Ausarbeitung eines Konzepts für die flächendeckende Ausbildung von Stammeskompass-Moderator*innen im BdP in Abstimmung mit dem Bundesvorstand und dem AK Stämme und Wachstum
  • Aufstellung eines Terminplans und Überwachung von dessen Einhaltung
  • Inhaltliche Begleitung der hauptamtlichen Mitarbeiter*innen, welche die Ausbildung der Moderator*innen durchführen
  • Ausarbeitung eines Konzepts zur Durchführung der Stammeskompass-Moderationen in den Stämmen des BdP (Ansprache der Stämme, Vermittlung zur Moderator*innen, …), das von den hauptamtlichen Mitarbeiter*innen und Landesverbänden umgesetzt werden kann

Das bringst Du mit

  • Du möchtest etwas bewegen und hast Lust dich kurzfristig in ein spannendes und für den BdP sehr wichtiges Projekt einzubringen (Projektlaufzeit ca. 1 Jahr)
  • Du hast Spaß an konzeptioneller Arbeit und gute Kontakte im BdP
  • Detaillierte Kenntnis der Stammesbetreuung im Landesverband (z.B. Erfahrung im AK Stämme, als Mitglied der Landesleitung oder ) sind sehr hilfreich
  • Du bist bereit, dich auf sich ändernde Rahmenbedingungen einzulassen, die sich aus dem Verlauf der Pandemie ergeben können und insbesondere anfangs größtenteils digital zu arbeiten
  • Du bist teamfähig und kontaktfreudig

Und jetzt: wo melden?

Wenn Du Lust hast oder mehr erfahren möchtest, dann melde dich bis zum 31.01.2021 bei Guschtl (sebastian.koengeter@pfadfinden.de).

0

Was denkst du?

Avatar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausrechnen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.