477 Mykolaijiw (3)
Stiftung

100, 200 oder 300 Euro für eure Ukraine-Aktionen

,

Ihr plant eine Sippen- oder Meutenstunde mit ukrainischen Kindern? Eine Aktion in den Flüchtlingsunterkünften? Ein Wochenende mit geflüchteten Jugendlichen? Eine Einladung an ukrainische Familien? Ihr braucht eine Übersetzung? Oder Material für eine gemeinsame Bastelaktion? Oder Fahrtengeld für eure Gäste?

Wir schätzen es sehr, wenn ihr mit Aktivitäten den geflüchteten Kindern und Jugendlichen helft. Dabei unterstützt euch die Stiftung Pfadfinden mit 100, 200 oder 300 Euro. Ihr könnt den für euch passenden Betrag auswählen.
Und damit keiner an Formularen scheitert, machen wir es euch ganz einfach. Schickt eine Beschreibung eures Vorhabens an die Stiftung Pfadfinden über unser Online Formular. https://stiftungpfadfinden.de/projekte/antrag-ukraine-hilfe

Schnell erhaltet ihr von uns eine Antwort. Ist diese positiv, führt ihr eure Aktion durch und berichtet uns hinterher per E-Mail mit ein paar Fotos. Schon überweisen wir euch 100, 200 oder 300 Euro Zuschuss auf euer Stammeskonto.

Manche Gruppe planen Aktivitäten mit einem höheren Finanzbedarf. Einige fahren an die ukrainische Grenze und helfen dort. Andere nutzen ihr Stammesheim, um Geflüchtete unterzubringen. Manche Gruppen bringen sich dauerhaft in den Initiativen vor Ort ein. Oder bauen eine Fahrradwerkstatt für Geflüchtete auf. Wenn ihr also eine größere Aktion plant und mehr Geld braucht, stellt einen „normalen Projektantrag“. https://stiftungpfadfinden.de/projekte/projektantrag-stellen

Grundsätzlich gilt: Die Förderung durch die Stiftung Pfadfinden ist für alle Aktivitäten mit Geflüchteten möglich. Also auch für Kinder und Jugendliche aus Syrien, Afghanistan, Irak oder anderen Kriegsgebieten.

Meldet euch telefonisch 069 175 362 700 oder per Mail info@stiftungpfadfinden.de , wenn ihr unsicher seid.

#StandwithUkraine #StandTogetherForPeace

0

Was denkst du?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausrechnen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.