Stiftung

nominiert für „Das war Spitze!“

,
Karin Dittrich-Brauner
Vorstandsvorsitzende der Stiftung Pfadfinden

„Das war Spitze!“ ist der Jahrespreis der Stiftung Pfadfinden. Für ein besonderes, „das Beste“, der geförderten Projekte vergibt die Stiftung Pfadfinden jeweils im darauffolgenden Jahr einen Anerkennungspreis.

Die Auswahl des besten Projektes wird beim Kuratoriumstreffen am 20./21. Februar durch die Kuratorinnen und Kuratoren erfolgen. Der Preis besteht aus einer Urkunde und einem Preisgeld.

Hier weiterlesen für Informationen zu den nominierten Projekten…

0

Was denkst du?

Avatar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausrechnen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.