Wölflinge

Abstimmung: Schwedenbecher-Wettbewerb

,

Danke für die vielen großartigen Einsendungen, ihr seid spitze! Wir haben uns entschlossen, Entwürfe von älteren Wölflingen nicht auszusortieren. Ein besonderes Dankeschön geht an die Meuten Rotfuchs vom Stamm Wikinger aus Achim und Atarie vom Stamm Askanier aus Rehren, die viele tolle Vorschläge eingeschickt haben.

Unsere Jury hat eine Vorauswahl aus zehn Entwürfen getroffen, über die ihr nun abstimmen könnt. Jeder Entwurf ist kommentierbar, unter den Kommentatoren verlosen wir ein Buch von Rüdiger Nehberg. (Dafür solltet ihr eure E-Mail-Adresse richtig schreiben.)

Für den Gewinnerbecher werden eventuell mehrere Vorschläge kombiniert, einige sind sich ohnehin ähnlich.

Die Abstimmung läuft vom 18. Juli bis zum 24. Oktober 2014, aber nun zu den Einsendungen!

Entschieden? Dann los:
[polldaddy poll=“8191138″]

8

Was denkst du?

  • Hillu

    Alle Becher sind toll!
    Bei Lilos Entwurf könnte man ein gelbes Halstuch mit Wolfskopfknoten für die Wölflinge nehmen und für die Pfadfinderstufe einen Becher mit blau-gelbem Halstuch und Lilienknoten gestalten.

  • Theresa

    Ich finde die Silouette des Wolfs und der Tannen voll schön und auch die Sterne am Himmel.

  • Gudrun Schmidt-Cyrol

    Lilos Entwurf finde ich am besten, weil da das Halsband mit drauf ist, auf das die Wölflinge stolz sein können.

  • Milan

    Ich finde es sind echt super Vorschläge dabei doch finde ich es schade das so viele mitgemacht haben die keine Wölflinge sind da das für die echten Wölflinge unfair.

  • Britta Bahe

    Was soll das ganze? Die abstimmung sollte bis 24.10 gehen, nun wird immer noch weiter gezählt. Außerdem ist es nicht ok, dass Vorschläge von älteren in die abstimmung mit rein gestellt wurden. Mir stellt sich nun die Frage, ob es der mühe der woelflinge wert war das sie sich einen Kopf gemacht haben und dies auf Papier gebracht haben. Für die kleinen ist es eine ver……! Ich bin sehr enttäuscht! !!

  • Pfade-Redaktion
    Pfade-Redaktion - ArtikelautorIn

    Liebe Britta,
    da hast du Recht, im ganzen Redaktionsschluss-Wirbel ist das Schließen der Umfrage bei uns erst untergegangen. Das tut uns Leid! Mittlerweile ist die Abstimmung geschlossen und wir können den finalen Stand vom 24. Oktober technisch nachvollziehen. Das endgültige Layout wird sich natürlich nach diesem Ergebnis richten. Wir sind immer noch begeistert von der Mühe der Wölflinge und auch von der großen Reaktion auf den Wettbewerb! 609 Stimmen (wenn auch nicht alle gültig ;)) – Das haut uns um! …Und dass auch Vorschläge von „großen Wölflingen“ reingekommen sind, hat vielleicht auch noch eher die Stimmen für die Entwürfe der jüngeren gepusht, oder? Das Ergebnis spricht ja für sich…
    Wir freuen uns jedenfalls darauf, wenn es dann bald den fertigen Schwedenbecher zu bewundern gibt und hoffen sehr, dass er allen gefällt!

    GUT PFAD von eurer pfade

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausrechnen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.